hotline
0180-11 55 150
3,9 Ct./Min. a.d.dt.FN, max. 42 Ct./Min. MF*

Tarotkarten können unser Leben beeinflussen

Die Magie der Karten fasziniert viele Menschen. Ziehen auch Sie jeden Tag eine Tarotkarte, um zu wissen, was der Tag bringt? Denn die schöne Tradition ist auch ein Schlüssel zu Antworten, unser Leben in Einklang zu bringen und Orientierungen, Hilfen und Entscheidungen auf unserem aktuellen Lebensweg zu geben und sogar die Zukunft beeinflussen zu können.

Ja, mit Kartenlegen kann man die Zukunft vorhersagen, und Tarot ist ein Aspekt aller magischen Erkenntnisse und Praktiken innerhalb der Beratungsmethode Wahrsagen. Die meditative Arbeit mit den 78 Karten, die in 22 große Arkana und 56 kleine Arkana unterteilt sind, hilft Ihnen, einen klaren Blick auf Chancen und Ereignisse zu werfen und eigene Potenziale zu erkennen. Die Tarotkarten verraten Ihnen, was das Schicksal für Sie in Liebe, Job oder Finanzen bereithält. Ist er mein Traumpartner? Werde ich in einer Ehe glücklich? Wann treffe ich die große Liebe? Bin ich zufrieden in meinem Job? Wie soll ich mich jetzt entscheiden? 

Tarotkarten legen dient dazu, Ereignisse, Probleme oder Lebensgefühle in der Gegenwart und auch in der Zukunft zu lokalisieren und Lösungen zu finden. Schon eine einzelne Karte kann hierzu Auskunft geben. Denn jede Karte hat eine eigene Bedeutung und führt im Hinblick mit den anderen gelegten Karten zu differenzierten Aussagen. Die Berater von ExpertCall kennen den Unterschied der vielen Legesysteme und ihrer Symbolik. Es ist daher ratsam, Kartenlegen von einem Experten durchführen zu lassen, weil er ein persönliches Deck umfassend analysiert, auch im Hinblick auf Ereignisse, mit denen man erst in Zukunft konfrontiert wird.

Kartenlegen ist wie ein Spiegel, in den man konzentriert blickt. Probieren Sie es einmal aus. Mit Konzentration auf das Kartenblatt aktivieren Sie Ihr Unterbewusstsein und räumen psychologische Barrieren beiseite. Mit der Frage zu Ihrem Anliegen bauen Sie eine intuitive Brücke zum Berater auf. Ziel ist es, sich während der Visualisierung nicht nur in den Bildern und Symboliken zu erkennen, sondern sich in deren Bedeutung zu vertiefen sowie Gedanken und Emotionen zu folgen. Die Tarotkarten unterstützen Ihre Selbstwahrnehmung, und der Blick auf das Ganze wird umfassender.

Ein Beispiel: „Das Liebesorakel“ gibt Antworten zu den Themen Beziehung, Partnerschaft oder Liebe. Der Ablauf ist so definiert. Die erste Karte beschreibt die momentane Situation. Die zweite Karte beschäftigt sich mit Ihren Gefühlen und Ihrem seelischen Befinden. Mit der dritten Karte erfahren Sie zum Beispiel Einblicke über Denkweisen Ihres Partners. Eine Lösung hält die vierte Tarotkarte bereit. „Das Kreuz“, „der Weg“ oder „das Planspiel“ sind weitere bekannte Legesysteme. Bei jeder Form werden unterschiedlich viele Karten gezogen.

Die Deutung Ihrer Wünsche, Hoffnungen, Ängste oder Sehnsüchte soll immer im Fokus stehen. Denn die eigene Reaktion auf die Aussagen des Beraters ist ein ganz wichtiger Aspekt von Kartenlegen und dient der Selbstfindung. Erfahren Sie mehr über Ihre Bestimmung. Mit Tarotkarten erhalten Sie einen helfenden Ratschlag und können auch Einblicke von in der Zukunft liegenden Ereignissen erhalten. Sie werden Hürden und Aufgaben überwinden und finden Ihre innere Harmonie wieder.